Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Mittwoch, 1. Juli 2015

Kabinett stärkt Altersvorsorge

Deutliche Verbesserungen bei Betriebsrenten

Oft verfallen Anwartschaften auf betriebliche Altersvorsorge bei einem Arbeitsplatzwechsel, mobile Arbeitskräfte werden so benachteiligt. Die im Kabinett beschlossene Umsetzung der EU-Mobilitäts-Richtlinie wird hier Verbesserungen bringen - egal, ob der künftige Arbeitsplatz in Deutschland oder in der EU liegt.

Berufsausbildung Lokführer bei der Deutschen Bahn
Mobilitätshindernisse für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer abzubauen ist Ziel der Richtlinie. Foto: Burkhard Peter

Zur externen Pressemitteilung

Impressum

Datenschutzhinweis

© 2020 Presse- und Informationsamt der Bundesregierung