Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Samstag, 19. Dezember 2020

Laufende Nr.:
451
Ausgabejahr:
2020

Frauen und Männer im Auslandseinsatz sind "Botschafter für Freiheit und Demokratie" – Weihnachtsgruß der Kanzlerin im Video-Podcast 

In ihrem Video-Podcast würdigt Bundeskanzlerin Merkel die Arbeit der Polizistinnen und Polizisten, Soldatinnen und Soldaten und zivilen Helferinnen und Helfer, die zurzeit im Auslandseinsatz sind – und sendet ihnen und ihren Familien ihre Wünsche für ein frohes und friedliches Weihnachtsfest. 

In den vielen Einsätzen weltweit seien die Polizisten, Soldaten und Helfer "Botschafter für Freiheit und Demokratie", sagt die Kanzlerin. Ihre Missionen dienten dem Frieden vor Ort, aber auch der Sicherheit in Deutschland. Verbündete und Partner äußerten immer wieder Lob für die Leistungen der Bundeswehr und der Polizei im Ausland. "Sie werden als verlässliche und hochprofessionelle Partner geschätzt." Die Entbehrungen für Polizisten, Soldaten und Helfer seien zuletzt angesichts der Corona-Pandemie und vieler Konflikte weltweit nicht geringer geworden, betont die Bundeskanzlerin.

"Ein schweres Jahr geht zu Ende", so Merkel. "Wir alle mussten und müssen Einschränkungen hinnehmen, um die Gesundheit unserer Familie und Freunde zu schützen, um gemeinsam einen Weg aus dieser Pandemie zu finden." Die Frauen und Männer im Auslandseinsatz wüssten, was es heißt, nur eingeschränkt Kontakt zu den Liebsten zu Hause zu haben – also zu skypen, statt zusammen zu sein. "Das, was viele von uns zu Weihnachten erwartet, das ist für Menschen im Auslandseinsatz und ihre Familien alltäglich", sagt die Kanzlerin.
 
Die Kanzlerin wendet sich deshalb im Podcast insbesondere auch an die Familien in der Heimat. "Sie geben den Menschen im Auslandseinsatz den Rückhalt und die Liebe, die sie ihre oft schwierigen Einsätze durchstehen lassen." Sie erinnert auch an die Entbehrungen, die Familien und Einsatzkräfte auf sich nehmen. "Wir alle sind Ihnen dafür dankbar und wünschen Ihnen, dass das Wiedersehen umso schöner wird", so Merkel.

Hinweis: Der Video-Podcast ist heute, Samstag, ab 10:00 Uhr unter www.bundeskanzlerin.de abrufbar. Unter dieser Internetadresse ist dann auch der vollständige Text zu finden.

Impressum

Datenschutzhinweis

Datenschutzeinstellungen

© 2021 Presse- und Informationsamt der Bundesregierung