Afrika-Reise

Merkel vor der Afrikanischen Union: "Afrika ist in Bewegung"

Bundeskanzlerin Angela Merkel will den Dialog mit dem reformorientierten Afrika fördern. Vor der Afrikanischen Union betonte sie in Addis Abeba: "Wir wünschen uns einen starken und handlungsfähigen Partner, mit dem wir eng und freundschaftlich zusammenarbeiten können."

4.10.2007

Start:
4.10.2007
Land:
Äthiopien
Stadt:
Addis Abeba

Impressum

Datenschutzhinweis

© 2020 Presse- und Informationsamt der Bundesregierung