Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Montag, 23. November 2020

Laufende Nr.:
415
Ausgabejahr:
2020

Telefonat von Bundeskanzlerin Merkel mit dem sudanesischen Premierminister Hamdok

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat heute mit dem sudanesischen Premierminister Abdalla Hamdok telefoniert.

Im Mittelpunkt des Gesprächs stand ein Austausch über den inneräthiopischen Konflikt hinsichtlich der Region Tigray. In diesem Kontext sagte die Bundeskanzlerin Unterstützung für die in den Sudan geflohenen Menschen zu. Die beiden waren sich einig, dass Wege zu einer nichtmilitärischen Lösung des Konflikts gesucht werden müssen.

Darüber hinaus sprachen sie über regionale Fragen und die pandemische Lage im Sudan.

Impressum

Datenschutzhinweis

Datenschutzeinstellungen

© 2021 Presse- und Informationsamt der Bundesregierung