Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Donnerstag, 25. Juni 2020

Laufende Nr.:
224
Ausgabejahr:
2020

Videokonferenz von Bundeskanzlerin Merkel mit dem maltesischen Premierminister Abela

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat heute per Videokonferenz mit dem maltesischen Premierminister Robert Abela gesprochen.

Themen des Gesprächs waren insbesondere die Lage in Libyen sowie die migrationspolitische Situation im Mittelmeerraum. Darüber hinaus besprachen die beiden die Verhandlungen innerhalb der Europäischen Union zum Mehrjährigen Finanzrahmen und zum Wiederaufbaufonds; sie waren sich einig, dass hier konstruktive Kompromissbereitschaft aller EU-Mitgliedstaaten erforderlich sei.

Impressum

Datenschutzhinweis

© 2020 Presse- und Informationsamt der Bundesregierung